• SammelsuriumOG Podcast

    Untersicht – Folge 7: Dangerous Encounters of the First Kind (1980)

    Episode

    Zurück in alter Frische mit Stammbesetzung, begeben Joel und ich uns diesmal wieder auf ein gefährliches Pflaster: Das Hong Kong der 1980er. Entsprechend gefährlich, grausam und nihilistisch ist auch der von uns ausgewählte Film Dangerous Encounters of the First Kind (auf Deutsch „Söldner kennen keine Gnade“) vom legendären Tsui Hark. Dieser lässt uns nämlich Figuren folgen, welche im Laufe der Handlung zahlreiche moralisch verwerfliche Verbrechen und Gewalttaten begehen. Die Jugendlichen, die Polizei, die organisierten Verbrecher und die Ausländer scheinen allesamt gleichermaßen verdorben. Welche geschichtlichen Hintergründe zu einer derart düsteren Sicht der heutigen Sonderverwaltungszone der Volksrepublik China geführt haben könnten, versuchen wir in dieser Folge zu ergründen. 

    Falls ihr Feedback und/oder Fragen habt, schreibt uns doch eine Mail, hinterlasst einen Kommentar oder meldet euch bei mir (Johannes) doch auf Twitter. 
    Intro sound: „Japanese Temple Bell Small“ recorded by Mike Koenig (edited).

    Folge direkt herunterladen

    AyAyAy! – Sorry We Missed You (2019)

    Episode

    Humanismus, Realismus, Sozialismus – All das macht die Filme
    des britischen Regie Urgesteins Ken Loach aus. Die größten Erfolge konnte der Altmeister allerdings erst innerhalb der letzten paar Jahre verbuchen. So ist auch sein neuster Sorry We Missed You wie sein Vorgängerfilm I, Daniel Blake ein wirklichkeitsnahes Drama, welches durch seine Darstellung einer sowohl berührt als auch erschüttert.

    Zumindest war das für Michael und mich der Fall. Gemeinsam verorten
    wir Regisseur und Filme im Zeitgeschehen, besprechen aber auch einfach unsere Gefühlseindrücke. Im Idealfall geht man danach direkt ins Kino, wo man Sorry We Missed You seit dem 30. Januar bestaunen. 

    Michael findet ihr ansonsten beim Kompendium des Unbehagens
    und mich für Feedback, Fragen und/oder anderes habt hier auf Twitter. Ansonsten freue ich mich aber auch über Mails oder Kommentare auf dem Blog.

    Folge direkt herunterladen

    Weiterleitung Aktiv – Ichi the Killer (2001) beim Kompendium des Unbehagens

    Episode

    !ACHTUNG KEINE WERBUNG!
    Takashi Miikes Ichi the Killer ist nichts für schwache Nerven und lässt sich dementsprechend auch schwer empfehlen. Deshalb können und wollen wir Ichi hier auch gar nicht bewerben. Vielmehr soll die Folge, die ich erneut fürs Kompendium des Unbehagens mit Michael aufgenommen habe, eine sorgsame Abtastung eines immer noch kontrovers diskutierten Films, die mit wissenschaftlichem Anspruch so viele Punkte wie nur möglich kritisch beleuchtet. Wer unter diesen Voraussetzungen noch Interesse hat, der Folge zu lauschen: Bittesehr!

    Folge direkt herunterladen

    Weiterleitung Aktiv – Kotoko (2011) beim Kompendium des Unbehagens

    Episode


    Mit ein wenig Verspätung noch eine Durchsage: 

    Erneut anlässlich des #Japanuary2020 war ich wieder beim Kompendium des Unbehagens zu Gast und habe dort mit Michael über Shinya Tsukamotos Kotoko geredet. Viel Spaß beim Hören!

    Folge direkt herunterladen

    Weiterleitung Aktiv – Harakiri (1962) bei Bildnachwirkung

    Episode

    Da sind wir wieder.
    Anlässlich des #Japanuary 2020 war ich erneut bei einem anderen Filmpodcast zu Gast. Diesmal bei Nenad und Juri von Bildnachwirkung. In der aufgenommenen Folge (hier) haben wir diesmal das Samurai-Meisterwerk Harakiri (1962) von Masaki Kobayashi besprochen und zum Teil bis in unermessliche Höhen gelobt.
    Wenn ihr bereits Fans des Films seid oder aber auch falls ihr ihn noch nie gesehen geschweige denn davon gehört habt, solltet ihr euch die Folge auf jeden Fall anhören. Wir wünschen euch viel Spaß

    Folge direkt herunterladen